Spirituelles Coaching

Spirituelles Coaching verbindet auf praktische Weise systemische Coachingmethoden mit einem spirituellem Ansatz, womit vor Allem Bewusstheit, Meditation und Achtsamkeit gemeint sind.

In meinem spirituellem Ansatz arbeite ich gerne mit der Voice Dialogue Methode (Hal und Sidra Stone). Innere Anteile werden herausgearbeitet und bewusst gemacht. Dabei werden die Anteile weder bewertet noch gedrängt ihr Verhalten zu ändern. Sie werden vielmehr respektvoll gefragt, welche ihre Eigenschaften sind und welche Rolle sie einnehmen.

Ein Bewusstes Ich ermöglicht uns Distanz zu unseren inneren Anteilen bzw. einzelnen Teilpersönlichkeiten. Wir übernehmen selbst die Führung, anstatt uns von gegensätzlichen Anteilen hin und her zerren zu lassen. So entwickeln wir neue Möglichkeiten, mit Menschen in Kontakt zu treten, und können zwischen verschiedenen Handlungsoptionen frei wählen.

Durch die Aufstellung der inneren Anteile können wir unsere Persönlichkeitsanteile und ihre Aufgabe in unserem Leben kennenlernen, eine neue Einsicht in ihr Sein, ihre Ressourcen und ihre Funktion erlangen, und wir erhalten die Fähigkeit zu entscheiden, ob wir diesem oft eingefahrenen Verhalten folgen wollen, oder ob wir einen anderen Weg einschlagen möchten.